Ankauf - Russische Kunst
Antik-Ankauf-RS
Russische Kunst
Russische Kunst
Russische Kunst

Ankauf Russische Kunst - Ikonen verkaufen

Antiquitäten, Gemälde, Bronzefiguren, Porzellan, Silber
Dortmund, Essen, Düsseldorf, Köln, Münster

Sie möchten aktuell russische Antiquitäten verkaufen? In einer Erbschaft befindet sich ein russisches Gemälde oder Aquarell dessen Marktwert Sie nicht kennen? Ihre Eltern haben russisches Silber mit Cloisonne-Email, in Form von Silberleuchtern, Löffeln, Teekannen, Teeglashaltern, Salzgefäßen und Kowsch gesammelt?

Sie erkennen auf Moskauer Silber ...

Sie erkennen auf Moskauer Silber Punzen in 84,86, oder 92 Zolotnik, Marken von Pavel Sazikov oder sogar von Fabergè? Sie möchten russische Ikonen verkaufen? In all diesen Fällen sind Sie bei uns dem Antiquitäten- und Kunsthandel-RS aus Dortmund goldrichtig. Wir beschäftigen uns seit weit über 10 Jahren intensiv mit der Bewertung von russischer Kunst und dem Antik- und Sammlermarkt für russische Bronzefiguren, Büsten der Zaren Nikolaus und Alexander, sowie Alexandra und Katharina der Großen. Wir beobachten den nationalen Auktionsmarkt für Ikonen in Düsseldorf und Köln im Rheinland, Bielefeld im OWL, Hannover in Niedersachsen, Bremen und Hamburg in Norddeutschland, Berlin und Frankfurt in Hessen. Wir bieten Ihnen Ortstermine zum direkten Ankauf russischer Kunst in ganz NRW. Kurzfristig Anfahrtsziele sind Münster, Coesfeld, Warendorf, der HSK, Arnsberg und Iserlohn, sowie alle auf der Fahrt liegenden Städte zwischen Dortmund, Düsseldorf und Köln. Gemeint sind damit konkret Bochum, Essen, Mülheim an der Ruhr, Wuppertal, Solingen, oder auch im Rheinland von Ratingen, Neuss, Krefeld bis nach Mönchengladbach, Bonn, Bad Honnef und Aachen. Sie möchten einen Termin vereinbaren? Dann rufen Sie gleich an.



Antik-Ankauf-RS

Ikonen Ankauf in NRW

Dortmund, Essen, Düsseldorf, Köln, Münster
Wir suchen zum Ankauf Ikonen / Kultbilder der östlichen bzw. der orthodoxen Kirchen mit Darstellungen der Gottesmutter, dem heiligen Nikolaus, der Geburt Christi, Christus Pantokrator mit oder ohne Oklad (Schutzhaube aus Silber oder Messing) für unsere Sammler russischer und griechischer Ikonen. Hier legen wir wert auf Erhaltung, Besonderheit des Motivs und Qualität.

Wie Sie nach kurzer eigener Recherche ...

Wie Sie nach kurzer eigener Recherche feststellen werden, gibt es in der immerhin 1000 jährigen Geschichte der Ikonenmalerei in Ei-Tempera-Farben, auf Silber und Goldgrund immer wiederkehrende Motive, wie den heiligen Nikolaus, oder der Gottesmutter von Smolensk, Barlowskaja, oder von Feodor mit Silberoklad. Sie finden Gnadenbilder der Heiligen, Gottesmutter und der "unverbrennbare Dornbusch", ihre Erscheinung vor dem Heiligen Sergej von Radonesch, verziert mit Oklad in Messing, versilbert, oder Silber mit Cloisonne. Ebenso gibt es Umrandungen in Silber, sogenannte Basma. Die meisten Ikonen die verkauft werden stammen aus dem 19. Jahrhundert und sind an den beiden rückseitigen 2 Sponkis (Holzleisten in Einschubführungen), gemalt in Ei Tempera auf Kreidegrund, leicht zu erkennen. Sollten Sie erst mal an unabhängigen Informationen zu Alter, Herkunft und Zustand Ihrer Ikonen haben wollen, erteilen drei in Deutschland befindliche Institutionen Auskunft:

  • Ikonenmuseum in Recklinghausen (unweit zu unserem Antiquitätengeschäft in Dortmund)
  • Ikonenmuseum in Frankfurt am Main (Stiftung Dr. Schmidt-Voigt)
  • Ikonenmuseum im Schloss Autenried bei Günzburg an der Donau

Das Wort Ikonen (übersetzt Bildnisse), sprich Kultbilder der östlichen Kirche ist stets verbunden mit christlichen Motiven. Natürlich gibt es auch andere russische Gemälde auf Holz. Sehr bekannte Ikonenmaler sind Feofan Grek und Andrej Rubljow. Die ersten Malzentren für Ikonen bildeten sich bereits im 11ten Jahrhundert in Kiew, Nowgorod, Twer, Wladimir und Moskau. Unser geschäftlicher Radius zum Ankauf von Ikonen geht weit über das Ruhrgebiet und die nähere Umgebung von Dortmund, wie Schwerte, Unna, Herdecke und Hagen hinaus. Wir bewegen uns im OWL, von Bielefeld, Minden bis Paderborn und bereisen die Region am Niederrhein von Wuppertal, Elberfeld, Barmen bis nach Solingen und Moers. Für Ikonensammlungen besserer Qualität sind Ortstermine außerhalb von NRW in Frankfurt in Hessen, Mainz in Rheinland-Pfalz und Hannover in Niedersachsen denkbar. Schicken Sie uns eine kurze Email mit Fotos, wir rufen direkt zurück.

Antik-Ankauf-RS

Ankauf russisches Silber

Teeglashalter, Salzgefässe, Faberge
Sie möchten aktuell russisches Silber verkaufen? Sie sind unzufrieden mit der mangelnden Wertschätzung von Design und Alter im örtlichen Silber- und Goldankauf? Sie möchten nicht das Silberdosen, Zigarettenetuis, russische Teeglashalter, Silberleuchter, Vitrinenobjekte in der Art von Fabergè, teil vergoldet auf Lapislazuli Sockel, oder Malachit einfach eingeschmolzen werden?

Dann sind Sie bei uns im ...

Dann sind Sie bei uns im Antiquitäten- und Kunsthandel-RS in Dortmund genau richtig. Wir schätzen Ihr russisches Silber, z.B von Ivan Khlebniko aus St. Petersburg, als Sammelobjekt und bieten Ihnen stets mehr als nur den Silbertageskurs laut Kitko / Börse. Wir helfen gern bei der Bestimmung der Entstehungszeit und der Qualitätseinordnung und das fängt bereits bei den anderen Stempellungen der Feinheit an. Russisches Silber ist gestempelt mit Zolotnik, von 84, 86, 88 bis zum hochwertigen 92 der St. Petersburger und Moskauer Manufakturen. Am interessantesten sind natürlich Arbeiten aus der Zarenzeit vor 1918. Aber auch dekorative Koffer mit Sets für Kaffee, Wein, oder Schnaps aus der Sowjetzeit mit bunter Cloisonne Email sind uns sehr willkommen. Eine kostenlose Schätzung von russischem Silber ist nur in unserem Dortmunder Antiquitätengeschäft möglich. Bei Außenterminen in Düsseldorf, Neuss, Kaarst und Krefeld, sowie in Köln, Bonn und Bad-Honnef gehen wir von ernsten Verkaufsabsichten an uns aus.

Antik-Ankauf-RS

Ankauf russisches Porzellan

Geschirr, Teller, Vasen, Prunkgefäße
Sie möchten russisches Porzellan verkaufen? Sie besitzen Porzellanbilder der kaiserlichen Sankt Petersburger Manufakturen aus der Zeit Nikolaus des I (1825-1855)? Sie suchen einen fachkompetenten Antiquitätenhändler für russisches Porzellan in Ihrer Nähe? Sie hätten gern einen Vergleich zu einer Versteigerung in einem Kölner oder Düsseldorfer Auktionshaus?

Auch bei diesen Fragen ...

Auch bei diesen Fragen sind wir Ihnen gern behilflich. Wir kaufen und verkaufen antikes Porzellan, Geschirr, Vasen, Kaffeeservice der Porzellanmarken Gardner Moskau, Kuznezov, Dimitrow Werbilki ebenfalls aus Moskau mit Servicen wie das Urdaniki aus den 30er Jahren und Lomonosov. Heute sind solche Stücke im Landesmuseum Karlsruhe ausgestellt. Wertvoller dagegen sind Prunkgefäße und russisches Porzellan der Zeit von Zar Nikolaus I. 1825-1855, mit starker Vergoldung aus Adelsbesitz, oder gemarkt mit russischem Doppeladler und Monogramm des Zaren. Ebenso kostbar sind hochfeine Porzellangemälde mit Genreszenen in Originalrahmen. Es muss nicht gleich immer ein Objekt für ein Museum sein, aber auch kein modern produziertes Standard Geschirr, oder russisches Teeservice der Neuzeit. Wir kaufen gerne Einzelstücke, prunkvolle Vasen, russische Porzellanplatten, Kannen, Teller und Tassen. Wir bieten Ihnen Ortstermine zum Ankauf von russischem Porzellan im Rheinland bis nach Düren, Aachen, Gerolstein in die Eifel. Ebenso selbstverständlich suchen wir Sammler, Antiquitätenhändler und Auktionshäuser im Münsterland, Coesfeld, Warendorf und Lüdinghausen die russisches Porzellan verkaufen. Sie haben einen Tipp für uns? Dann rufen Sie an.

Antik-Ankauf-RS

Ankauf russische Gemälde

der Zarenzeit (vor 1918)
Sie möchten russische Gemälde / Ölbilder verkaufen? Sie besitzen Kupferstiche, Zeichnungen, oder Aquarelle mit Ansichten von Sankt Petersburg, Moskau, oder typisch russische Ölbilder mit Tartarenreitern, einer Schlittenfahrt im Schnee, oder einer Wolfsjagd?

Wir kaufen und verkaufen ...

Wir kaufen und verkaufen russische Landschaftsgemälde, Schnee und Winterbilder, Portraits russischer Mädchen in Tracht von Konstantin Egorovic Makovskij, Militärische Motive, Soldatenbilder, Stadtansichten von Leningrad von Ivan Alekseevic Vladimirov, oder Gemälde aus dem Umkreis von Alfred von Wierusz-Kowalski (1849-1915), und Josef Konarski aus dem Umkreis der polnischen Maler der Münchener Schule. Natürlich interessieren wir uns auch für die russische Avantgarde, den Kubofuturismus, Rayonismus einer Frau Dr. Natalija Sergejewna Petrowa, mit Verbindungen zum Blauen Reiter München und Ausstellungen im ersten deutschen Herbstsalon 1913 in Berlin. Wir suchen zeitgenössische Werke aus dem Umkreis von Kasimir Sewerinowitsch Malewitsch, Werke aus dem Konstruktivismus, Fauvismus und dem Suprematismus von Nadia Leger. Bei diesen sehr gesuchten, aber auch oft gefälschten Gemälden wäre eine lückenlose Provenienz von entscheidendem Vorteil. Wir stehen hier im ständigen Austausch mit Galeristen, Auktionshäusern in Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg und München, sowie mit Experten für russische Kunst um neu aufgetauchte Ölbilder, Skizzen und Zeichnungen mit Expertisen zu versehen. Selbstverständlich versichern wir Ihnen eine gewissenhafte Recherche und Diskretion.

Antik-Ankauf-RS

Ankauf russische Bronzefiguren

Reiterfiguren, Bronzebüsten, Tierfiguren
Sie möchten gerne russische Bronzefiguren verkaufen? Sie besitzen Darstellungen von Tartarenreitern im wilden Ritt, Szenen des Abschieds, Bauern hinterm Gespann, oder auch Büsten aus Bronze und Stein der Zarin Katarina I., Alexander II., oder Nikolaus I.?

Wir handeln seit Jahren ...

Wir handeln seit Jahren mit russischen Bronzefiguren und bieten in unserem Dortmunder Antiquitätengeschäft eine Auswahl an verschiedensten Motiven wie einem russischen Bären, einem Elch, Reiterfiguren, oder Szenen aus dem Landleben. Wann immer Sie eine russische Bronzeskulptur verkaufen wollen, melden Sie sich unbedingt auch bei uns. Wir bieten Ihnen unverbindliche kostenlose Schätzung von russischen Bronzen in unserem Dortmunder Antiquitätengeschäft. Bei Außenterminen in Düsseldorf, Köln, Kassel, Wuppertal, Essen, Wiesbaden, oder Schleswig-Holstein, sollte es natürlich um den direkten Ankauf russischer Bronzefiguren gehen. Falls Sie uns Fotos schicken wollen, bitte stets mit Tageslicht fotografieren. Vielen Dank!