Keramik-Ankauf
Antik-Ankauf-RS
Keramik
Keramik
Keramik

Schätzung und Ankauf von antiker Keramik, Majolika

bekannter Manufakturen in Dortmund und bundesweit

Sie oder Ihre Familie haben deutsche oder italienische Keramik gesammelt? Sie beschäftigen sich gerade mit der zeitlichen und wertmäßigen Bestimmung von antiker Keramik aus einem Nachlass? Dann sind Sie bei uns, dem Kunst- und Antiquitätenhandel Antik-Ankauf-RS richtig. Wir, respektive Herr Steder (Inhaber), unterstützen Sie gern bei der Bewertung.

Im Zusammenhang mit barocken ...

Im Zusammenhang mit barocken Keramikgefäßen, wie Schnellen und Bartmanskrügen, machen wir immer gerne auch direkt ein Ankauf-Angebot. Zum einen erwerben wir antike Keramik aus dem 17ten und 18ten Jahrhundert (z.B. Annaberg, Ansbach, Creußen, Frankfurt, Hanau, Nürnberg, Siegburg), zum anderen Apothekengefäße wie Albarellos aus Keramik, Krüge mit Zinnmontierungen, Schnellen, barocke Fliesen und Pötte. Herr Steder beschäftigt sich besonders mit den Keramiken und Fayencen aus Italien, z.B. aus den Manufakturen Urbino, Pesaro, Faenza und Castelli. Aus diesen Keramik-Werkstätten suchen wir zum Ankauf einzelne Teller und Gefäße, sowie bemalte Krüge, bemalte Keramikplatten und Tazzas. Ebenso interessieren uns französische Stücke aus den Manufakturen in Chantilly, Lille, Nevers, Niderviller, Paris, Rouen und Strassburg. Nicht zu vergessen die große Bandbreite der Erzeugnisse und Fayencen aus Delft / Holland von Herstellern wie Porzellan de fles, Gouda oder das hochfeine Rozenburg (eigentlich hauchdünnes Porzellan). Gern können Sie uns auch nur Ihre antike Sammlung von Keramik zur Bewertung vorstellen und mit uns die verschiedenen Optionen, wie Verkauf, Versteigerung über ein Auktionshaus oder Vermittlung an Sammler diskutieren. Wir freuen uns in jedem Fall über alle Zuschriften unter info@antik-ankauf-rs.de und telefonischen Anfragen unter 0231/2899 8453 zum Thema Keramik.

Antik-Ankauf-RS

Antikes Steinzeug, Fayence und Keramik-Ankauf

Sollten Sie an diesem Punkt noch unsicher sein, ob die Keramikgefäße, Schallen und Vasen in Ihrem Regal oder auf Ihrer Fensterbank wirklich gesammelt werden und einen Wiederverkaufswert darstellen, fragen Sie uns doch einfach. Wir helfen Ihnen gern und das unverbindlich und kostenlos. Um eine Recherche zu ermöglichen, bevor wir Sie in NRW, Münster, Köln, oder Düsseldorf besuchen, senden Sie uns doch bitte vorab ein paar Fotos per Email oder MMS unter 0173/ 698 2585.

Falls Ihre Email an ...

Falls Ihre Email an info@antik-ankauf-rs.de Ihre Kontaktdaten enthält melden wir uns zeitnah telefonisch zurück und beraten Sie gern. Im weiteren Verlauf sind Ortstermine zur Schätzung Ihrer Keramik in Essen, Mülheim, Moers, Duisburg, oder auch im Münsterland, Bielefeld und Hannover denkbar. Bei Fayenzen und Majolika des 16ten Jahrhunderts aus Italienischen Werkstätten wie Urbino, Pesaro und Platten von Castelli aus dem 17ten und 18ten Jhd, besuchen wir Sie zum Ankauf auch bundesweit. Desweiteren gilt unser Ankauf-Interesse den antiken Stücken (18tes und 19tes Jahrhundert), aber auch neuzeitlicher Keramik der bekannten Manufakturen Meissen (Meißen), Nymphenburg zum Beispiel den Papageien von Wackerle, KPM, Sevres (Keramik), Ludwigsburg, Höchst, Frankenthal, dem hauchzarten Rozenburg (Holland) "We love it" und Alt Wien in seiner reichen Bemalung mit historischen Motiven. Wir kaufen gerne Ihr Geschirr, Leuchter, Keramikfiguren, Uhren, Deckenlüster ja nahezu alles Dekorative, gern auch frühes Meißen, und sein berühmtes Böttgersteinzeug aus den Anfängen um 1710 oder englisches Wedgewood in allen Formen. Wir von Antik-Ankauf-RS freuen uns auf Ihre Anfrage zur Schätzung und zum Ankauf von Keramik.

Antik-Ankauf-RS

Ankauf kompletter Keramik- und Porzellan-Sammlungen

Da für viele der Unterschied zwischen Porzellan und Keramik nicht ganz klar ist, möchten wir Sie beruhigen. Wir interessieren uns beim Ankauf für beides. Egal ob Sie uns Antikes aus Keramik oder Porzellan anbieten, entscheidend ist bei beidem Seltenheit und Zustand. Alles ist zu restaurieren und in jeder größeren Stadt wie Düsseldorf, Köln, Dortmund oder Münster gibt es eine Porzellanklinik bzw. einen oder mehrere Restauratoren für Porzellan und Keramik.

Aber es bleibt neben den oft ...

Aber es bleibt neben den oft unverhältnismäßigen Kosten für ein restauriertes Stück immer das Risiko, dass ein es Sammler nicht mehr kauft. Daher ist eine Besichtigung vor Ort im Ruhrgebiet oder auch in ganz NRW oft eine Frage des Verhältnisses vom Aufwand zum Nutzen. So gern wie wir Sie unterstützen, bitten wir Sie manchmal aus Gründen der Wirtschaftlichkeit, bei Einzelstücken aus Majolika, Fayence und Keramik, um einen Termin zur Schätzung bei uns in Dortmund. Den können Sie an allen Werktagen unter 0231/2899 8453 in unserem Antiquitätengeschäft auf der Kaiserstrasse vereinbaren. Wir würden uns darüber hinaus über den Ankauf ganzer Sammlungen asiatischen Porzellans aus China, Korea und Japan freuen. Chinesische Bodenvasen der Familie Rose und Satzumaschalen führen wir genauso im Sortiment, wie moderne Künstlerkeramik des 20ten Jhd., Keramik aus allen Ländern mit all ihren Facetten, signierte und unbekannte dekorative Stücke. Wir kümmern uns gern um Ihre Ankauf-Anfragen aus Köln, Wuppertal, Münster, Krefeld oder Düsseldorf. Unser Antiquitätengeschäft liegt zentral in Dortmund im Ruhrgebiet. Dennoch besuchen wir Sie für besonders hochwertige Keramik, Fayencen und Majolika gern in Hamburg, Bremen, Berlin oder Mannheim. Quer reisen wir durch die BRD von Kiel nach Flensburg. Über Hannover bis nach München kommen wir zu Ihnen, denn uns, dem Kunst- und Antiquitätenhandel Antik-Ankauf-RS respektive Herrn Steder, ist für einen etwaigen Ankauf Ihrer Keramik oder Ihres Luxus-Porzellans kein Weg zu weit. Senden Sie uns noch heute Ihre Anfrage unter info@antik-ankauf-rs.de.