Ankauf - KPM Berlin
Antik-Ankauf-RS
Ankauf KPM Berlin historische Persönlichkeiten
KPM Berlin mythologische Figuren verkaufen
Ankauf KPM Berlin Jugendstil Figuren verkaufen
Schätzung KPM Hochzeitszug Figuren von Amberg

KPM Berlin - Porzellan und Porzellanfiguren - Ankauf

und Schätzung in Dortmund, NRW und bundesweit

Sie haben Porzellan, Geschirr oder Porzellanfiguren von KPM geerbt? Sie suchen einen kompetenten Ansprechpartner mit Erfahrung zur Bewertung und Einschätzung von KPM-Berlin Porzellan in NRW, dem Münster- und Rheinland oder im HSK? Sie möchten gern KPM-Porzellan über ein Auktionshaus in Düsseldorf oder Köln versteigern lassen, scheuen aber den Transport?

Sie haben Porzellan ...

Sie haben Porzellan, Geschirr oder Porzellanfiguren von KPM geerbt? Sie suchen einen kompetenten Ansprechpartner mit Erfahrung zur Bewertung und Einschätzung von KPM-Berlin Porzellan in NRW, dem Münster- und Rheinland oder im HSK? Sie möchten gern KPM-Porzellan über ein Auktionshaus in Düsseldorf oder Köln versteigern lassen, scheuen aber den Transport? Dann möchten wir von Antik-Ankauf-RS bzw. der Inhaber Herr Steder Ihnen gern persönlich zur Seite stehen. Unsere durch jahrelange Erfahrung im Porzellanhandel gesammelte Erfahrung schafft eine solide Basis für vertrauensvolle Verhandlungen und transparente Bewertung Ihres KPM-Porzellans, von Geschirr, über Wandplatten bis hin zu KPM-Porzellanfiguren. Tun Sie den ersten Schritt und stellen Sie uns Ihre geerbten Porzellanstücke persönlich oder per Foto vor. Gern besuchen wir Sie im Weiteren auch außerhalb von Dortmund, z.B. im nahe gelegenen Bochum, in Gelsenkirchen, Oberhausen, Hagen, aber auch im Hochsauerlandkreis bis Arnsberg, Schmallenberg, Menden und Lüdenscheid zum Ankauf von KPM Geschirr und Zierobjekten, wie dem Schinkelkorb, KPM-Vasen und Porzellanfiguren, wie den vier Elementen Erde, Wasser, Luft und Feuer etc.. Die Anfahrt und das damit verbundene Beratungsgespräch bleiben für Sie stets unverbindlich und kostenlos. Für Einzelstücke und kleine Mengen bitten wir sie werktags telefonisch unter 0231/ 2899 8453 einen Termin in unserem Antiquitäten- und Porzellangeschäft in Dortmund zu vereinbaren. Wir nehmen uns an 7 Tagen die Woche für Sie Zeit.



Antik-Ankauf-RS

KPM-Dekore für den Sammler gesucht

Wenn Sie die Serie Ihres Geschirrs von KPM bereits kennen, hilft Ihnen der folgende Abschnitt sicher einzuordnen, ob unsererseits überhaupt Interesse am Ankauf besteht. Falls Sie das Dekor nicht kennen, auch nicht schlimm, wir helfen ihnen gern. Einfach ein Musterbeispiel fotografieren und als Email unter info@antik-ankauf-rs.de an unser Büro in Dortmund senden und noch am gleichen Tag melden wir uns bei Ihnen.

Nun aber zurück zum bekannten ...

Nun aber zurück zum bekannten, wir suchen folgende Geschirr- und Dekorvarianten zum Ankauf.

  • KPM-Kurland - die Vollendung des Klassizismus in weiß, farbig sowie als Jubiläumsedition
  • KPM-Neuosier - in weiß und bunt, der Name Osier / Weidegeflecht bezeichnet das Relief
  • KPM-Urbino und Urania - schlichte Bauhaus Entwürfe von Trude Petri um 1930 bzw. 1932
  • KPM-Arkadia - ebenfalls ein Entwurf von Trude Petri in Zusammenarbeit mit Siegmund Schütz
  • KPM-Neuglatt - eine der ältesten Formen, der Entwurf stammt schon von 1767
  • KPM-Rocaille - klassisches Rokoko-Geschirr in weiß und farbig bemalt
  • KPM-Ceres - Service-Entwurf von Theodor Schmuz-Baudiss
  • KPM-Neuzierat - ein Entwurf von Friedrich Elias Meyer von 1767
  • KPM-Feldblume - ebenfalls ein Trude Petri Service-Entwurf von 1938

All diese KPM Serien interessieren uns als einzelne Teller, Tassen, Schüsseln, Leuchter, Schalen, Terrinen zum Ankauf, genauso wie als komplettes Service für 6 bis 12 Personen. Außerdem kaufen wir als Ergänzung zu unserem Sortiment noch Gläser von KPM an. Wir müssen nur jeweils nach Menge und Ökonomie abwägen, ob wir Sie bequem daheim in Düsseldorf, Mülheim, Moers, Duisburg, Remscheid, Solingen, Mönchengladbach, Wuppertal oder Köln besuchen können oder wir Sie auf Terminbasis in unser Kunst- und Antiquitätengeschäft in Dortmund einladen dürfen. Bei besonderen Einzelstücken wie dem Schinkelkorb, Prunkvasen aus Berlin und gemalten Bildplatten, die ja bekanntermaßen exklusive und seltene Stücke sind, bereisen wir ganz NRW ohne Ausnahme von Bielefeld nach Münster, über Köln, Bonn nach Aachen und Kleve. Erfragen Sie gern telefonisch unter Dortmund 0231 / 2899 8453 wann wir wieder in Ihrer Nähe sind.

Antik-Ankauf-RS

KPM Porzellanfiguren für den Sammler gesucht

Eine weitere große Stärke der Königlich Preußischen Manufaktur Berlin ist der Bereich der dekorativen und historischen Porzellanfiguren. Unter der Vielzahl der KPM-Jahresfiguren, Sternzeichenfiguren und Porzellanfiguren stechen immer wieder Tierfiguren von Bären, Vögeln, dem Stier oder die bekannte Büste Friedrich der Große in klein und groß hervor. Entwürfe zu KPM-Porzellanfiguren von Friedrich Elias Meyer bis Paul Scheurich und seinen Entwürfen wie dem Triton auf Hippokamp, Daphne, Dame mit Geige, sind beliebt und begehrt bei unseren Sammlern und werden daher stets zum Ankauf gesucht. Machen Sie den ersten Schritt und rufen Sie uns an, unser Service rund um das Thema KPM-Porzellan wird Sie begeistern.

Antik-Ankauf-RS

KPM eine deutsche Erfolgsgeschichte

Im Jahre 2013 feiert die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin sprich KPM-Berlin ihr 250jähriges Bestehen, denn Sie wurde von Friedrich dem Großen im Jahre 1763 in Berlin gegründet. Der Preußenkönig gab der Manufaktur somit Ihren Namen und sein Zeichen, die bis heute verwendete unter Glasur kobaltblaue Zeptermarke. Das von KPM hergestellte und bemalte Zierporzellan oder die handdekorierten Geschirrteile sind bis heute stets Unikate.

Meist signiert und zudem ...

Meist signiert und zudem gekennzeichnet mit dem grünen Reichsapfel für im Werk vergoldet und mit dem roten Reichsapfel für im Werk von Hand bemalt. Dies sind nur einige unserer Gründe warum wir bereit sind in ganz NRW und nicht nur im umliegenden Umfeld von Dortmund im Ruhrgebiet KPM-Porzellan begeistert anzukaufen. Gerne können Sie uns aus Herne, Gelsenkirchen, Oberhausen, Kamen, Schwerte, Unna, Werne, Haltern, Witten und Hattingen zu sich bestellen, wir geben Ihnen vor Ort gern Tipps und unsere eigene Schätzung zu Ihrem KPM Porzellan.