Pippel-Ankauf
Antik-Ankauf-RS
Pippel
Pippel
Pippel

Otto Pippel - Gemälde-Ankauf in Dortmund

und NRW zudem Pippel-Schätzung bundesweit

Wir suchen zum Ankauf Gemälde, Skizzen und Entwürfe von Otto Pippel in ganz NRW. Wenn es sich um große Gemälde und besonders gesuchte Motive wie den englischen Garten, Venedig- oder Italien-Ansichten, den Hirschgarten oder den Hofgarten handelt, sind wir sogar bereit, von Dortmund im Ruhrgebiet aus, bundesweit anzureisen.

Bitte nehmen Sie zur Terminierung ...

Bitte nehmen Sie zur Terminierung werktags Kontakt mit unserem Kunst- und Antiquitätengeschäft in Dortmund unter 0231/2899 8453 auf und vereinbaren Sie mit Herr Steder direkt einen Termin zur Einschätzung Ihres Ölbildes von Otto Pippel. Sie erleichtern unsere Recherche indem Sie uns vorab ein oder mehrere Beispielfotos Ihrer Landschaftsgemälde, Park- und Kaffeehausszenen von Otto Pippel unter info@antik-ankauf-rs.de zusenden. Das erlaubt uns eine individuellere Prüfung und damit letztendlich ein klares Bild des tatsächlichen Marktwertes Ihrer Werke von Otto Pippel. Hierzu berufen wir uns u.a. auf Zuschläge aus vergangenen Auktionen, Informationen von Auktionshäusern und Galerien. Damit wird für Sie unser Ankauf-Angebot transparenter und das Abwägen zwischen Versteigerung und direktem Verkauf an den Kunsthandel erleichtert. Unsere Beratung, Schätzung und die Anfahrt bleiben dabei für Sie stets unverbindlich und kostenlos. Wir von Antik-Ankauf-RS freuen uns auf Ihren Anruf.

Antik-Ankauf-RS

Lebensdaten zum Maler Otto Pippel

Der deutsche Maler Otto Pippel wurde am 10. Februar 1878 in Lodz, Polen geboren und verstarb am 17. Mai 1960 in Planegg. Er gilt als einer der bedeutendsten süddeutschen Spät-Impressionisten. Sein umfangreiches Werk zeigt neben vielen Motiven aus dem Münchener Stadtleben, die ihn berühmt machten, auch vielfältige europäische Landschaften, Ansichten von Venedig, Stadtveduten und Stillleben.

Seine Technik variiert teilweise ...

Seine Technik variiert teilweise stark, vom schnellen dick gespachtelten Gemälde hin zu pastos aufgetragenen durchgängig gemalten Ölbildern und Vermischungen dieser beiden unterschiedlichen Techniken. Der pastose und flimmernde Farbauftrag in perfekter impressionistischer Manier ist dabei charakteristisch für Pippels Werk. Ab 1915 machte er Ausstellungen in der Münchener Galerie Brakl. Heute befinden sich etliche Werke seiner Hand in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus. Empfehlenswerte Litaratur wäre zum Beispiel das Buch von Hermann Reiner "Otto Pippel 1878-1960 / Ein Beitrag zum deutschen Impressionismus", erschienen Babenhausen, im Jahre 1980.

Antik-Ankauf-RS

Gemälde von Otto Pippel zum Ankauf gesucht

Verständlicherweise hat jeder Maler sehr unterschiedliche Stärken und Motive. Bei Otto Pippel kommt nun auch noch die Menge der auf dem Kunstmarkt befindlichen Gemälde hinzu. Es gibt fast keine Auktion in Düsseldorf, Köln, oder München ohne ein Gemälde von Otto Pippel. So unterschiedlich die Motive, so unterschiedlich sind auch die Preise die bei einer Versteigerung erzielt werden.

Von "unverkauft" über niedrige ...

Von "unverkauft" über niedrige dreistellige Beträge für Landschaftsbilder mit Berg- und Tal-Motiven bis hin zu interessanten Ergebnissen für Bilder wie Venedig mit Fischerbooten, eine Parforcejagd, das Quartett, Arco nördlich des Gardasees, Erntefeld am Starnberger See. Herausragendes aus seinem Oeuvre erzielt damit auch hohes Interesse bei Sammlern und Galerien die Otto Pippel zum Ankauf suchen. Einmalige Angebote wie das Motiv Abendmahl im Künstlerhaus München erzielen bspw. 7500 Euro Zuschlag plus Aufgeld. Verständlicherweise sind wir daher auch durchaus bereit zum Ankauf dieser Gemälde und zur Besichtigung und Schätzung von Ölbildern und Gemälden von Otto Pippel außerhalb von Dortmund, ins Ruhrgebiet, nach Münster, Köln, Krefeld, Düsseldorf oder Minden in NRW, zu fahren. Wenn wir durch vorherige Recherche und Absprachen gute Chancen zur Vermarktung für Ihr Gemälde aus Nachlass, Erbschaft oder Sammlung sehen, kommen wir gern auch nach Hamburg, Bremen, Hannover, Mannheim oder Frankfurt. Ein Ankauf-Termin Ihrer Gemälde von Otto Pippel sollte auch bei weiter Anfahrt innerhalb von 14 Tagen möglich sein. Rufen Sie uns, respektive Herrn Steder direkt, an allen Werktagen unter 0231/ 2899 8453 an, falls unser Büro nicht besetzt sein sollte Mobil unter 0173/698 2585. Wir freuen uns auf Ihr Gemälde von Otto Pippel aus dem Münster- und Rheinland bzw. aus NRW.