Ankauf - Niederländische Malerei
Antik-Ankauf-RS
Niederländische Malerei
Niederländische Malerei

Altniederländische Malerei - Ankauf flämische Gemälde

Schätzung von Ölbildern aus Holland

Wir suchen bundesweit zum Ankauf Gemälde der Altniederländischen Malerei. Diese Epoche der Altniederländischen Malerei setzt etwa um 1450 ein und dauert circa ein Jahrhundert an. Ein irreführender Begriff aus dem 19. Jahrhundert ist für sie die Bezeichnung "Flämische Primitive". Doch das sind diese Gemälde wahrlich nicht.

Im Gegensatz zur Malerei der Gotik ...

Im Gegensatz zur Malerei der Gotik, weisen die Werke der Altniederländischen Malerei einen nahezu fotografischen Realismus auf. Diese Präsenz der Motive hat bis heute unter Kennern ihren Reiz nicht verloren. Sollten Sie ein frühes Gemälde der altniederländischen Malerei verkaufen wollen, vereinbaren Sie bitte heute noch Ihren persönlichen und informativen Beratungstermin mit uns.

Vertreter dieser frühen Kunstrichtung:

  • Jan van Eyck
  • der Meister von Flémalle
  • Rogier van der Weyden
  • Dieric Bouts
  • Hans Memling
  • Hugo van der Goes
  • Hieronymus Bosch
  • Petrus Christus
  • Colijn de Coter
  • Aelbert Bouts
  • Gerard David
  • Goossen van der Weyden
  • Quentin Massys
Antik-Ankauf-RS

Ankauf flämischer Gemälde des goldenen Zeitalters

Des Weiteren sind wir an Sammlungen und einzelnen Werken aus der Blütezeit der flämischen Malerei interessiert. Der gesamte Bereich der christlichen Altmeister, der Darstellung einer Seeschlacht oder Portraits angesehener Kaufleute aus Utrecht und Amsterdam sind aus unserer Sicht immer noch hoch interessant. Als das sogenannte "goldene Zeitalter" der Niederlande bezeichnet man langläufig das ganze 17te Jahrhundert, in dem Holland in Wirtschaft und in der Kunst echte Zeichen setzte.

Um 1650 arbeiteten allein in den Niederlanden ...

Um 1650 arbeiteten allein in den Niederlanden mehr als 700 Maler, die pro Jahr circa 70.000 Gemälde fertigstellten. So etwas hat es weltweit nie wieder gegeben. Ihre Gesamtzahl geht in die Millionen, daher sollte es Sie als Erben nicht wundern, wenn Sie in einer durchschnittlichen Kleinstadt des Ruhrgebietes, oder im Sauerland bzw. Münsterland den einen oder anderen Altmeister aus den Niederlanden vorfinden. Nahezu in jedem Museum einer Stadt wie Hamburg, Berlin, Hannover, Münster, Köln oder Düsseldorf sind dutzende flämische Gemälde vertreten. Doch nur die wirklich guten Genrebilder, Stillleben und Portraits schaffen es heute noch in die jungen Sammlungen der Erbengeneration.

Malerzentren der Niederländischen Künstler:

  • Haarlem
  • Delft
  • Utrecht
  • Leiden
  • Den Haag
  • Deventer
Antik-Ankauf-RS

Gemälde des 17ten Jahrhundert verkaufen und alte Niederländer schätzen lassen

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse am Gemälde-Verkauf an unsere Galerie in Dortmund wecken konnten. Sie finden in unseren Ausstellungsräumen natürlich nicht nur Gemälde der altniederländischen Malerei und des 17ten Jahrhunderts aus Holland und Belgien, sondern auch Romantiker, Genregemälde des 19ten, Impressionisten und Grafik der klassischen Moderne. Gerade diese Bandbreite an Antiquitäten, Kunst und Ölbildern macht uns für Sammler und Liebhaber oft interessanter als nur den auf das Mittelalter spezialisierten Kunsthandel in Köln oder Düsseldorf. Machen Sie den ersten richtigen Schritt und führen ein rein informatives Gespräch mit uns, über den bestmöglichen Verkauf flämischer Gemälde und Grafik. Ihr Altmeister wird von uns mit mehr als 20jähriger Erfahrung auf dem Kunstmarkt geschätzt und bewertet. Experten und Kunstsachverständige, können ebenso wie Gutachter jederzeit auf Wunsch und eigene Rechnung hinzugezogen werden. Entsprechende Adressen von vereidigten Gutachtern, Kontakte zu Museen und Auktionshäusern stellen wir Ihnen im Laufe einer Zusammenarbeit gern kostenlos zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.