Renee Sintenis
Antik-Ankauf-RS
Renee Sintenis
Renee Sintenis
Renee Sintenis

Ankauf Renee Sintenis (1888 - 1965) Bronzefiguren

Schätzung von Renee Sintenis Skulpturen bundesweit

Wir freuen uns, falls Sie im Rahmen einer Recherche zu Tierfiguren von Renee Sintenis zu uns gefunden haben. Unsere Galerie mit Grafik, Gemälden und Skulpturen befindet sich in Dortmund zentral im Ruhrgebiet. Dort finden Sie stets verschiedenste Bronzefiguren aus dem frühen 20ten Jhd. dem Jugendstil und Art Deco. Wir verkaufen und suchen natürlich auch zum Ankauf Bronzefiguren von Renee Sintenis, August Gaul, Fritz Klimsch und natürlich von Georg Kolbe und Ernst Barlach. Alle diese Bronzefiguren wurden gegossen von Noack Berlin, teilweise auch bei frühen Güssen noch Berlin-Friedenau, gekennzeichnet. Sie wurden stets in Kleinserien oder sogar als Einzelstücke gegossen und sind uns als Kunsthandel lieb und teuer. Wir möchten Sie gerne von unserem Angebot überzeugen und scheuen für den Ankauf einer Renee Sintenis Bronzefigur keine Anfahrt nach Düsseldorf, Krefeld, München, oder Frankfurt. Rufen Sie uns direkt an und erkundigen sich, wann wir demnächst in Niedersachsen, Hessen, NRW oder auch in Bayern unterwegs sind. Wir finden mit Sicherheit einen kurzfristigen Termin zur Schätzung Ihrer Renee Sintenis Bronzefigur. Der Ankauf erfolgt diskret und mit sofortiger Barzahlung ohne Abzug von Gebühren wie sonst in einem Auktionshaus üblich.

Ankauf folgender Bronzefiguren von Sintenis Bronzefiguren wird garantiert ...

  • Daphne / Entwurf 1917
  • kleine Daphne / Entwurf 1918
  • Indianerin / Entwurf 1918
  • zurückblinkendes Fohlen
  • zwei ruhende Rehe / Entwurf 1919
  • Ausschlagendes Fohlen / Entwurf 1923
  • Liegender Hund / Entwurf 1928
  • Junger Stier / Entwurf 1929
  • Galoppierendes Fohlen / Entwurf 1929
  • Stehendes Fohlen / Entwurf 1932
  • Springendes Fohlen / Entwurf 1932
  • liegendes Fohlen / Entwurf 1932
  • Junger Bär / Entwurf 1932
  • Trabender Esel / Entwurf 1932
  • Shetlandpony im Wind / Entwurf 1934
  • Junger Reiter 2 / Entwurf 1935
  • kniender Elefant / Entwurf 1936
  • Vollblutfohlen / Entwurf 1939
  • liegender Esel
  • stehender Esel
  • Zwergesel
  • Pony mit gesenktem Kopf / Entwurf 1939
  • Sich leckendes Fohlen / Entwurf 1942
  • Fohlen mit angehobener linker Hinterhand
  • Junge mit Böckchen / Entwurf 1949
  • Sitzender Knabe mit Schalmei / Entwurf 1951

Diese Skulpturen sollten das Monogramm RS und den Gießerstempel Noack Berlin tragen. Nur so ist 100 % garantiert das es sich um authentische Güsse handelt. Darüber hinaus suchen wir Grafik von Rene Sintenis und zum Ankauf das Buch "Tigerschiff", Jungengeschichten von Hans Siemsen mit 10 Radierungen von Renee Sintenis, erschienen 1923 im Querschnitt Verlag Frankfurt am Rhein.

Antik-Ankauf-RS

Verkauf Sintenis Bronzen gegossen bei Noack Berlin

Nur wenige Künstler und deren Bronzefiguren sind uns derart ans Herz gewachsen wie die von Renee Sintenis, mit ihren Modellen junger Tiere. Hat Sie doch versucht ihre eigenen Sehnsüchte und Unsicherheiten in einer für damals völlig neuen Art in expressiver Form darzustellen.

Ihre Schöpfungen junger Tiere wie Hunde, Esel, Ziegen, Elefant ...

Ihre Schöpfungen junger Tiere wie Hunde, Esel, Ziegen, Elefant oder teilweise hochbeinigen Fohlen die noch unsicher ihre neue Welt erkunden, tragen viel von ihren eigenen Gefühlen und Sehnsüchten in sich. Renee Sintenis war eine außergewöhnlich hoch gewachsene Frau. Dieses spiegelt sich für den Betrachter offensichtlich auch in ihren oft sehr langbeinigen Kleinbronzen wieder. Man darf ebenfalls nicht vergessen, dass sie als junge Bildhauerin in einer Zeit des Umbruches im Berlin der 20er Jahre arbeitete, mitten zwischen Jazz, den Nachwirkungen des ersten Weltkrieges und der beginnenden Wirtschaftskrise. Dort ging Sie ihren ganz eigenen Weg. Der Verkauf einer jeden Bronzefigur von Renee Sintenis ist für uns daher immer etwas Besonderes. Sie können sicher sein, wann immer Sie eine Bronze von Renee Sintenis verkaufen wollen, dass Ihr ererbtes Stück aus der Gießerei Noack Berlin in unserer Galerie hoch geschätzt und jede Bronze von Renee Sintenis mit Wohlwollen begutachtet wird. Ein direkter Ankauf einer Bronzefigur ist bundesweit denkbar, egal ob im Ruhrgebiet, Rheinland, oder gar in Hannover, Bremen, Hamburg und Berlin. Kommen Sie auf uns zu und lassen uns einen Termin in unserer Galerie in Dortmund oder bei Ihnen vor Ort in Düsseldorf, Köln, Wuppertal oder Münster etc. finden. Wir würden uns freuen.

Antik-Ankauf-RS

Sintenis Bronzen versteigern über ein Auktionshaus

Sie haben Auktionsergebnisse für Renee Sintenis Skulpturen gefunden? Sie sind unsicher ob Ihre Bronzefigur auch so hoch von Experten geschätzt würde?

Wir helfen Ihnen stets gern ...

Wir helfen Ihnen stets gern bei der objektiven Recherche. Außerdem öffnen wir Ihnen die Augen für die Gebühren eines Auktionshauses, wie Abgeld, Aufgeld, Abbildungskosten oder Transport und Versicherung. Es entsteht schnell eine Lücke von 30 bis 40 Prozent vom tatsächlichen Marktwert einer Renee Sintenis Bronzefigur hin zu dem was netto an Sie ausgezahlt wird. Nicht zu vergessen, die langen Wartezeiten zwischen den Auktionen. Diese Lücke und die Schwankungen zwischen Limitierung, Schätzwert und tatsächlichem Ergebnis reichen aus, auch mal ein Angebot für eine Bronzefigur, wie das sich leckende Fohlen oder den knienden Elefant, vom Kunsthandel mit einzubeziehen. Warum warten, wenn man das gleiche Geld für Sintenis Tierfiguren im An- und Verkauf auch direkt erzielen kann. Dabei lassen sich mit uns auch Termine in Hamburg, München oder Berlin finden. Wie auch immer sie sich schlussendlich entscheiden, ob Ankauf, Verkauf oder Versteigerung Ihrer Renee Sintenis Skulptur, Sie sind immer bei uns richtig.

Antik-Ankauf-RS

Lebensdaten zu Rene Sintenis

Wie bereits erwähnt wurde Sie am 20 August 1888 als Renate Alice Sintenis in Glatz geboren. Sie war eine der wichtigsten deutschen Bildhauerinnen und Grafikerin des frühen 20ten Jahrhunderts. W

Wegen ihrer ungewöhnlichen Größe ...

Wegen ihrer ungewöhnlichen Größe als Kind oft gehänselt, zog Sie sich mehr in die Stille der Natur zurück und entdeckte für sich das Zeichnen, bevorzugtes Motiv waren junge Pferde. Es folgte ein Studium der dekorativen Plastik unter Wilhelm Haverkamp am Kunstgewerbe Museum Berlin. Ab 1913 war Sie auf Ausstellungen der Berliner Secession vertreten. Sie war befreundet mit Rainer Maria Rilke und Joachim Ringelnatz. Renee Sintenis war die erste weibliche Künstlerin die Mitglied der Berliner Akademie der Künste wurde. Nachdem erst 1942 ihr Mann verstarb und 1945 ihr Atelier ausgebombt wurde, musste Sie nach dem Krieg ganz von vorne beginnen. Ihr größter Nachkriegserfolg ist sicherlich die Plastik vom Berliner Bären von 1957. Sie wird bis heute Künstlern bei den Internationalen Filmfestspielen der Berlinale verliehen. Renee Sintenis starb am 22 April 1965 mit 77 Jahren in Berlin.